Skiausfahrten Frankreich und Tagesausfahrt entfallen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Skiausfahrten

Leider müssen die Skiausfahrten der

  • Skiwoche in Frankreich
  • der Tagesausfahrt ausfallen.

Das Quartier der Frankreichausfahrt wurde bereits für die nächste Saison 2021/22  (13.3. – 20.3.2022) gebucht und die bereits geleistete Anzahlung übernommen.

Interessierte könne sich den Termin schon vormerken.

Wir danken euch für euer Verständnis.

Die Skigymnastik geht online!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Skigymnastik



Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation ist nicht damit zu rechnen, dass die Sportstätten in den nächsten Wochen wieder geöffnet werden.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen die Skigymnastik jetzt „online“ zu starten.

Das Interesse eurerseits war sehr groß-vielen Dank für den regen Zuspruch.

Los geht’s am 1.2.2021 um 19:30 Uhr.

Alle Interessierten wurden bereits angeschrieben und haben von Heike eine kleine Anleitung erhalten.

Heike und Wencke werden uns im monatlichen Wechsel trainieren.
Sobald es die Pandemielage wieder zulässt in die Halle zu gehen, werden wir dies natürlich
machen.
Alle werden dann rechtzeitig  per Mail informiert.

Jetzt wünschen wir euch viel Spaß mit unserer „online“ Skigymnastik und wir freuen uns wieder gemeinsam , wenn auch nur virtuell, Sport treiben zu können.

Euer erweiterter Ski Club Vorstand

Skiausfahrten: Familiewoche & Ski-Wochenende Zams Entfallen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Hallo liebe Mitglieder und Ausfahrten Teilnehmer.

Leider müssen aufgrund der akutellen Covid- 19 Pandemie die Ausfahrten:

  • Familienskiwoche- Stuhlfelden
  • Wochenendeausfahrt Zams

entfallen. Leider erlauben die aktuellen Regularien und Einschränkungen keine längere Skiausfahrten.

Bzgl. der anderen Ausfahrten- werden wir euch gesondert informieren.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund.

SKYGYMNASTIK UND NORDIC WALKEN ENTFALLEN WEITER

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Skigymnastik

Nachdem die Bundesregierung die Verlängerung des „Teil Lock down“ bis 20.12.2020 beschlossen hat, müssen wir leider auch unsere Skigymnastik und das Nordic Walken bis auf weiteres aussetzen.

Wir bedauern dies sehr, aber die weiterhin hohe Zahl an Neuinfektionen lässt leider keine Lockerung der bestehenden Regelungen zu.

Mit Heike und Wencke haben wir bereits den Trainingsplan für das Jahr 2021 ausgearbeitet und planen am 11. Januar 2021, sowohl mit der Skigymnastik als auch mit dem Nordic Walken wieder zu starten. Ob dies allerdings möglich sein wird, hängt vom weiteren Verlauf der Pandemie und den Entscheidungen der Bundesregierung ab.

Wir werden euch zeitnah informieren!

Trotzdem blicken wir optimistisch in die Zukunft und wünschen euch schon jetzt ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Feiert im Rahmen des Erlaubten und kommt bitte alle gesund durch die nächsten Wochen.

Der Vorstand, Heike und Wencke freuen sich euch im nächsten Jahr wieder gesund und munter in der Halle bzw. beim Nordic Walken begrüßen zu können.

Mit den allerbesten Wünschen

Euer Vorstand

HV 2020 wird verschoben und zusammen mit der HV 2021 abgehalten

Veröffentlicht Veröffentlicht in Hauptversammlung

wir haben versucht die HV 2020 noch in diesem Jahr stattfinden zu lassen- jedoch ist es aufgrund der aktuellen Pandemie und den Einschränkungen nicht möglich eine HV noch dieses Jahr abzuhalten.

Nach der Absprache mit dem Amtsgericht Stuttgart- darf und wird die HV von 2020 in das nächste Jahr verschoben. Die damit verschobenen Entscheidungen und Berichte werden dann entsprechend in der HV 2021 nachgeholt.

Ihr werdet wie immer rechtzeitig über unsere Homepage, den Newsletter, wie auch per Post über die HV informiert.

Vielen Dank für euer Verständnis

SKYGYMNASTIK UND NORDIC WALKING ENTFALLEN

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Skigymnastik


„Hallo zusammen
aufgrund der weiterhin stark ansteigenden Zahl der Neuinfektionen hat die Bundesregierung am Mittwoch den 28.10.2020 weitere einschneidende Maßnahmen im öffentlichen und privaten Bereich beschlossen.
Unter anderem ist der Trainingsbetrieb im Amateur- und Breitensport im November eingestellt.

Für uns im Ski-Club Hegnach bedeutet dies, dass im November keine Skigymnastik und kein Nordic Walken stattfindet!

Wir bedauern dies alle sehr, aber die Maßnahmen sind notwendig, um die Pandemie wieder in den Griff zu bekommen.

Wir bitte euch alle die AHA Regeln einzuhalten und auf nicht unbedingt notwendige Kontakte vorerst zu verzichten und hoffen euch alle wieder gesund im Dezember zu Skigymnastik und Nordic Walken begrüßen zu dürfen.
Bleibt alle gesund!

Euer Vorstand“