Permakultur Seminar

Nachdem das Wochenende im Juli 2016 mit Andi Haller ein voller Erfolg war, geht es nun auch in dieser Saison in die zweite Runde.

Dieses Mal in verschärfter Version:

Los geht es am Samstag um 6.30 Uhr mit dem Bus des Ski-Club Hegnachs. Nachdem wir in Hirschegg im Kleinwalsertal angekommen sind, beginnt auch schon das

Programm:

-Vermittlung und Demonstration von Permakulturpraxis im Garten,
Verarbeitung und Konservieren von verschiedenen Nahrungsmitteln.

-Im Anschluss machen wir uns auf zu einer Kräuterwanderung, bei der
wir heimische Pflanzen bestimmen und die schöne Walser Bergwelt
erkunden.

-Essen und Übernachten werden wir in einem Tipi-Zelt im Garten.

-Nach einem guten Frühstück geht es am nächsten Tag an die Herstellung
von Salben, Tinkturen, Tees und anderen Hausmittelapotheke-Produkten.

-Zu guter Letzt besuchen wir am Mittag den Walser „Kraftplatz“, bei dem
Andreas Haller eine kleine Meditation leiten wird.

 

Wo:

Hirschegg Kleinwalsertalperma

Wann:

05.08.2017 – 06.08.2017

Kosten:

Mitglieder: 115,00 €

Nichtmitglieder: 120,00 €

Leistungen:

Seminarinhalten inkl. Skript

Verköstigung

1 x Übernachtung

Material

Anmeldung:

Bitte meldet euch mit dem Kennbuch-staben L an

 

Alternativ könnt ihr euch auch online anmelden.

 

Anmeldeschluss:

01.07.2017

Anzahl begrenzt: Max. 10 Personen.

Solltet ihr noch Fragen haben, schreibt uns einfach eine E-Mail:

 

Constanze Thieleke

constanze.thieleke@gmx.de